Galerie
 
Sternsinger - Sternsingeraktion 2012
 
Ein paar Bilder von unserer Sternsingeraktion 2012. Vom 06. bis 08. Januar waren insgesamt 32 Kinder mit ihren 12 Gruppenleitern in acht Gruppen unterwegs in Steinheim. Das Wetter war zwar etwas verregnet, jedoch hatten alle viel Spaß bei ihrem Weg in die Wohnungen in Steinheim. Mit im Gepäck: Den Weihnachtssegen.
 


Am Freitag, den 06. Januar 2012 startete unsere Sternsingeraktion mit dem Besuch des Industriegebietes.
 

Dort unterwegs besuchten wir viele Firmen...



... aber auch private Haushalte...
 

... die uns herzlichst aufnahmen.



Nach unserem gemeinsamen Mittagessen im Jugendheim...
 

... besuchten wir am Nachmittag das Stadtkrankenhaus sowie das Martin-Luther-Stift in Hanau.



Auf (fast) allen Stationen gaben die Sternsinger Stimme um den Menschen im Krankenhaus gute Wünsche aus der Gemeinde zu bringen.
 

Nach unserem Besuch im Krankenhaus war unser Tag jedoch noch nicht zu Ende.



Am Abend des 06. Januar, dem Dreikönigstag (Epiphanie) feierten wir mit vielen Sternsingern, aus beiden Gemeinden, ...
 

... einen Gottesdienst.



 

Am Ende dieses Gottesdienstes, den die Sternsinger musikalisch und durch Fürbitten mitgestaltet hatten, wurden wir von Pfarrer Suerbaum ausgesendet.



Die Sternsinger sind bereit für Ihren...
 

... großen und wichtigen...



... Einsatz für Kinder in der ganzen Welt.
 

Am nächsten Tag, den Samstag, den 07. Januar 2012, herrschte bereits ab 08:30 Uhr...



... ein geschäftiges Treiben bei den Sternsingern vor.
 

Kostüme wurden angezogen, Kinder geschminkt und nachdem alle soweit waren...



... machten sich die einzelnen Gruppen auf den Weg in die Wohnungen...
 

... und zu den Menschen in St. Nikolaus.



Manche Gruppen hatten große Entfernungen zurückzulegen
 

Gegen Abend gingen alle mit dem Gefühl nach Hause, heute etwas wichtiges und wertvolles geleistet zu haben.



Am Ende des Samstag-Abends ist es an den Gruppenleitern festzulegen wie der nächste Tag zu organisieren ist.
 

Denn der nächste Tag (Sonntag, 08. Januar 2012) begann mit einem Gottesdienst.



Die Sternsinger feierten ihren eigenen Wortgottesdienst...
 

... im Kindergarten St. Nikolaus...



... und überlegten, nachdem Sie einige guten Wünsche aus dem Spendenprojekt der Pfarrgemeinde (Inagro / Kolumbien) gehört hatten, was wir den Kindern in Kolumbien schreiben könnten und brachten unsere Ideen in Bildern und Texten auf Papier.
 

Nachdem wir von den Messdienern abgeholt wurden...



... gingen auch wir hinüber in die St. Nikolaus Kirche um mit allen Gemeindemitgliedern...
 

... gemeinsam Eucharistie zu feiern.



Nach dem Gottesdienst...
 

... trafen sich...



... alle Gemeindemitglieder...
 

... und Sternsinger...



 

... um das Anbringen des Segens für die Kirche zu verfolgen.



 




Am Sonntag Nachmittag besuchten wir noch einige Familien...
 

... und Häuser.



Oft klingelten wir...
 

... hatten teilweise schwer zu tragen...



... aber hatten immer viel Spaß an unserem Dienst.
 




Nach einem langen aber auch sehr positiven und erfolgreichem Wochenende gehen die Sternsinger mit einem lächeln auf den Lippen nach Hause.
 

Alle unsere Sternsingerinnen und Sternsinger mit ihren Gruppenleitern.
Herzlichen Dank euch allen für euren fleißigen Dienst.

Einen Dank sagen wir auch allen Helferinnen und Helfern sowie allen die uns durch Spenden unterstützt haben und unsere Sternsingeraktion zu einem guten Ende gebracht haben.



www.stnikolaus-steinheim.de © 2003 - 2018 by Giuseppe Abrami