Galerie
 
Messdienergemeinschaft St. Nikolaus - Krippenaufbau 2016
 
Am Freitag, 23. Dezember 2016, wurde die Krippe in unserer Nikolauskirche aufgebaut. Ein Team aus langjährig Erfahrenen und engagierten Neuhelfern hat die Wurzeln geholt und aufgestellt, die Kerzenschienen montiert und mit Kerzen bestückt, den Herrnhuter Stern zusammengebaut und aufgehängt, die Tannenbäume gestellt und dekoriert, an den Lichterketten defekte Birnen ausgetauscht, Figuren gestellt und angeordnet, Stroh aufgeschüttet und vieles andere mehr getan.
 


Bereits vor dem 23. Dezember waren Papiersterne aufgehängt und die Tannenbäume im Altarraum aufgestellt worden.
 

Aus dem Außenlager wurden die Wurzeln per Anhänger zur Kirche gefahren,...



...in der Kirche aufgerichtet und miteinander verkeilt.
 

Und wenn sie nicht von selbst halten, wird nachgeholfen.



Der Rohbau steht.
 

Auch der Herrnhuter Stern nimmt Gestalt an.



Mit Bäumen und Zweigdach sieht sie schon viel einladender aus.
 

Viele Kerzen liegen bereit.



Ihr Docht wird angebrannt, damit sie später leichter entzündet werden können.
 

Über den Köpfen der Gemeinde sollen sie leuchten.



Der Herrnhuter Stern ist aufgehängt und leuchtet.
 

Doch bis die Drei Könige an der Krippe ankommen, dauert es noch ein wenig.



Nicht alle Birnen haben ihren Einsatz im letzten Jahr überstanden.
 

Zwei handvoll Sterne.



Sie und viele weitere werden an die Lichterketten bei der Krippe gesteckt.
 




Die Heilige Familie und der Hirte mit seinen Schafen sind angekommen.
 

Der weihnachtliche Altarraum.



Unsere Weihnachtskrippe 2016 steht.

Einen herzlichen Dank an die Helferinnen und Helfer, die die vielen Einzelbaustellen in guter Teamarbeit gemeistert haben!
 

Am Ende des Jahres haben auch die Drei Könige den Weg zur Krippe gefunden.



Der Weg ist nicht mehr weit.
 


www.stnikolaus-steinheim.de © 2003 - 2017 by Giuseppe Abrami